TBE – Kaliberg

Heute statten wir Team Black Elite mal einen Besuch ab, da diese zum feucht fröhlichen Silvesterride geladen hatten.
Nach über 30min Warten, konnten wir dann doch noch aufs Gelände. Wir waren etwas enttäuscht, da die Sprünge alle mit Gras bedeckt und mehr oder weniger kaputt waren, bzw. keinen springbaren Shape hatten. Seit Neustem gibt es auch eine DH/Vert-Strecke und einen Anfang einer Freeridestrecke, bei der scho ein Northshore-Drop steht.
Nichts desto trotz hab ich noch ein paar Fotos geschossen von Kevin, Baptiste und noch einem TBEler.
P.S.: Guten Rutsch und feiert schö! ;)