Nach der Saison ist vor der Saison…

… heisst es für mich schon seit gut zwei Monaten. Im Oktober habe ich meinen Fuhrpark von vier auf drei Räder dezimiert. Dazugekommen ist das Canfield Brothers Can-Can mit dem ich vorwiegend 4X– und Endurorennen bestreiten werde.
Das Gewicht (Alurahmen!) liegt bei stolzen 12,6kg. Alle exponierten Aussparungen und Öffnungen am Rahmen habe ich mit Schaumstoff gegen Schlammbefall geschützt.
Ein besonderes Dankeschön geht an Alexander Hoss von ACROS für die custommade Griffe und Guido Flasbart von Fahrrad Burckhardt fürs professionelle Einspeichen der Laufräder.

2010 werde ich wieder für Canfield Brothers Europe starten. Setup Clothing wird mich auch wieder rum um das Jahr einkleiden, A-Class Wheels mein Hauptverschleiss (;)) kompensieren, Acros diverse Anbauteile zu Verfügung stellen, SPY Goggles für guten Durchblick sorgen und mein Localdealer Fahrrad Burckhardt weiterhin mit seiner Werkstatt und Personal zur Seite stehen.
Allen Sponsoren, vorallem den Bisherigen, möchte ich meinen Dank aussprechen, da ich ohne sie den Sport längst nicht so intensiv ausüben könnte.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s