X-Mas Ride ohne X-Mas, aber mit Merry …

Muddy X-Mas Reifen, zumindest Jaspers Seine, die aber auch nicht überall Grip boten.

Der Weihnachtsschmaus und das Partymachen hatte uns die letzten Tage fest im Griff und so konnten Jasper und ich unseren alljährlichen Weihnachtsausritt erst heute geniessen.
Vor ein paar Tagen hatten die -20°C ganz Deutschland schockgefroren und ein paar Monde später sind es schon wieder frühlingshafte +5°C. Was war da denn los?

Die Hauptwege waren sehr stark mit Eis befallen und auch die Trails hatten eine Schlidderschicht. Wir suchten uns ein kleines Fleckchen mit Nadelwaldboden, packten die Fotomaschine aus und fuhren einfach Fahrrad.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s