iXS-GDC #5 Thale 2016

Mein letztes Downhill-Rennen ist über zwei Jahre her. Thale stand ganz spontan beim mir auf dem Zettel. Also angemeldet und hin.
Zum ersten Rennen in Thale 2006 fuhr ich noch Junioren. Mit dem Rennen im diesen Jahr war ich zum 8. mal in Thale.

Der neue Streckenverlauf war mal nicht so mein Ding. Mit einer Minute en plus im Vergleich zur Vorjahresstrecke und einer ordentlichen Uphillsektion + 200m Zielsprint … Normalerweise mag ichs eher langsam, dafür technisch.

Ich hatte trotzdem meinen Spass, endlich mal wieder mit der Jonas Linnemann und Yannic Marquardt im Staub abzu#hämmon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s